Berufsschule am Westerberg - Osnabrück

Sanierungsmaßnahmen "Altbau" BSZ

Erläuterung „Altbau“ BSZ:
Das Gebäude wurde ursprünglich als 4-geschossiges Mannschaftsgebäude für zwei Kompanien des Militärs im Jahr 1914 genehmigt und errichtet.

Danach diente es der Stadt Osnabrück als Stadthaus, bis es schließlich im Jahre 1959/1960 in mehreren Bauabschnitten als Schulgebäude umgebaut wurde.

Sanierungsmaßnahmen:

  • Neuerstellung Dacheindeckung
  • Austausch Fenster- und Außentüranlagen
  • Fassadensanierung Putz- und Natursteinflächen
  • Brandschutzsanierung und Fluchtwegsicherung
  • Erneuerung Haustechnik
  • Vollständige Innensanierung und energetische Ertüchtigung
  • Ausführung von räumlichen Umstrukturierungen

Projektdetails

Planungsbeginn
07/2007
Baubeginn
05/2008
Fertigstellung
09/2009
Flächen und Rauminhalt
BGF(Altbau): 6.776 m²
NGF(Altbau): 5.666 m²
BRI(Altbau): 28.738 m³

Natruper Straße 50
49076 Osnabrück

Stadt Osnabrück

Entwurf
Ausführungsplanung
Bauleitung
(2007.22)