Kindertagesstätte, Alfhausen

Entwurfsidee Kindertagesstätte, Alfhausen

Das winkelförmige Gebäude gliedert sich in insgesamt fünf Bauteile, die je nach Funktion als eingeschossige Flachdachkörper (hier: Eingang, Funktions- und Nebenräume), bzw. eingeschossige Pultdachkörper (hier: Krippe, Kita-Gruppen und Mehrzweckraum) ausgebildet sind. Dazwischen befinden sich der mit Schrägverglasung überdeckte Hallenbereich und die ebenfalls verglasten Erschließungsgänge, die gestalterisch wie die Außenfassaden und Wegeflächen ausgebildet werden. Der Außenraum zieht sich durch das Gebäude. Man befindet sich hier quasi in einem wettergeschützen Außenraum. Das Gebäude wirkt dadurch auch bei minimierten Flurbreiten licht und luftig. Erst bei Betreten der Gruppenbereiche bzw. Funktionsräume gelangt man in die „privaten“, räumlich abgeschlossenen Bereiche mit Innenraumcharakter.

Projektdetails

Planungsbeginn
03/2016
Flächen und Rauminhalt
BGF: 1.058 m²
NGF: 871 m²
BRI: 4.343 m³

Alte Schulstraße
49594 Alfhausen

Gemeinde Alfhausen
Bremer Tor 8
49594 Alfhausen

Wettbewerb (2.Platz)
(2016.05)